Tangens hyperbolicus

Berechnung th

Berechnung läuft ... bitte warten

Funktion : th

Zusammenfassung :

Mit der Funktion th können Sie den Tangens hyperbolicus einer Zahl in exakter Form berechnen.

Th online

Beschreibung :

Funktion Tangens hyperbolicus

Der Rechner ermöglicht die Verwendung der meisten hyperbolischen Funktionen. Für jede reelle Zahl ist es somit möglich, den Tangens hyperbolicus (notiert th oder tanh), den hyperbolischen Kosinus (notiert ch oder cosh ) und den hyperbolischen Sinus (notiert sh oder sinh ) zu berechnen.

Die Funktion Tangens hyperbolicus wird th, notiert, sie wird durch die folgende Formel definiert: `th(x)=(sh(x))/(ch(x))`

sh ist la Notation der Sinus hyperbolicus.

ch ist la Notation der Kosinus hyperbolicus.

  1. Berechnung des Tangens hyperbolicus
  2. Mit dem Tangens hyperbolicus Rechner können Sie den Tangens hyperbolicus einer Online-Zahl berechnen.

    Um den Tangens hyperbolicus einer Zahl zu berechnen, geben Sie einfach die Zahl ein und wenden Sie die Funktion th an. Für die Berechnung des Tangens hyperbolicus der folgenden Zahl : 0 müssen Sie also th(0) oder direkt 0 eingeben, wenn die th-Schaltfläche bereits erscheint, wird das Ergebnis 0 zurückgegeben.

  3. Ableitung von Tangens hyperbolicus
  4. Die Ableitung des Tangens hyperbolicus ist gleich `1/(ch(x))^2`.

  5. Stammfunktion de Tangens hyperbolicus
  6. Eine Stammfunktion von Tangens hyperbolicus ist gleich `ln(ch(x))`.

  7. Grenzwert von Tangens hyperbolicus
  8. Die Grenzwerte des Tangens hyperbolicus existieren in `-oo` (minus Unendlichkeit) und `+oo` (plus Unendlichkeit):
    • Die Funktion Tangens hyperbolicus hat einen Grenzwert in `-oo`, der gleich -1 ist.
      • `lim_(x->-oo)th(x)=-1`
    • Die Funktion Tangens hyperbolicus hat einen Grenzwert in `+oo`, der gleich 1 ist.
      • `lim_(x->+oo)th(x)=1`

  9. Parität der Funktion Tangens hyperbolicus
  10. Die Funktion Tangens hyperbolicus ist eine ungerade Funktion mit anderen Worten, für jede reelle Zahl x, `th(-x)=-th(x)`. Die Kurve, die Funktion Tangens hyperbolicus darstellt, hat als Symmetriepunkt den Ursprung der Referenzmarke.


Mit der Funktion th können Sie den Tangens hyperbolicus einer Zahl in exakter Form berechnen.


Syntax :

th(x), x ist eine Zahl.

andere Schreibweise, die manchmal verwendet wird : tanh


Beispiele :

th(2), 0.964027580076 liefert


Ableitung Tangens hyperbolicus :

Um eine Online-Funktion Ableitung Tangens hyperbolicus, Es ist möglich, den Ableitungsrechner zu verwenden, der die Berechnung der Ableitung der Funktion Tangens hyperbolicus ermöglicht Tangens hyperbolicus

Die Ableitung von th(x) ist ableitungsrechner(th(x))=`1/(ch(x))^2`


Stammfunktion Tangens hyperbolicus :

Der Stammfunktion-Rechner ermöglicht die Berechnung eines Stammfunktion der Funktion Tangens hyperbolicus.

Ein Stammfunktion von th(x) ist stammfunktion(th(x))=`ln(ch(x))`


Grenzwert Tangens hyperbolicus :

Der Grenzwert-Rechner erlaubt die Berechnung der Grenzwert der Funktion Tangens hyperbolicus.

Die Grenzwert von th(x) ist grenzwert(th(x))


Grafische Darstellung Tangens hyperbolicus :

Der Online-Funktionsplotter kann die Funktion Tangens hyperbolicus über seinen Definitionsbereich zeichnen.



ungerade oder gerade Funktion Tangens hyperbolicus :

Die Funktion Tangens hyperbolicus ist eine ungerade Funktion.
Online berechnen mit th (Tangens hyperbolicus)
Siehe auch :
  • Exponentialfunktion : exp. Mit der Funktion exp können Sie online das Exponential einer Zahl berechnen.
  • Kosinus hyperbolicus : ch. Die ch-Funktion ermöglicht es Ihnen, den Kosinus hyperbolicus einer Zahl online zu berechnen.
  • Hyperbolischer Kotangens : coth. Mit der coth-Funktion können Sie den hyperbolischen Kotangens einer Zahl online berechnen.
  • Sinus hyperbolicus : sh. Mit der Funktion sh können Sie online den Sinus hyperbolicus einer Zahl berechnen.
  • Tangens hyperbolicus : th. Mit der Funktion th können Sie den Tangens hyperbolicus einer Zahl in exakter Form berechnen.
  • Arkuskosinus : arccos. Die Funktion arccos ermöglicht die Berechnung des Arkuskosinus einer Zahl. Der Arkuskosinus ist die reziproke Funktion der Cosinusfunktion.
  • Arkussinus : arcsin. Die ArcSin-Funktion ermöglicht die Berechnung des Arkussinus einer Zahl. Der Sinusbogen ist die reziproke Funktion der Sinusfunktion.
  • Arkuskotangens : arctan. Die Arctan-Funktion ermöglicht die Berechnung des Arkuskotangens einer Zahl. Der Arkuskotangens ist die reziproke Funktion der Tangentenfunktion.
  • Kosinus : cos. Die trigonometrische Funktion cos ermöglicht die Berechnung des Kosinus eines Winkels, ausgedrückt in Bogenmaß, Grad oder Gon.
  • Kotangens : cotan. Die trigonometrische Funktion von cotan ermöglicht es Ihnen, den Kotangens eines Winkels zu berechnen, der in Bogenmaß, Grad oder Gon ausgedrückt wird.
  • Sinus : sin. Die trigonometrische Sinusfunktion ermöglicht es Ihnen, den Sinus eines Winkels zu berechnen, ausgedrückt in Bogenmaß, Grad oder Gon.
  • Tangens : tan. Die trigonometrische Funktion tan ermöglicht es Ihnen, die Tangens eines Winkels zu berechnen, ausgedrückt in Bogenmaß, Grad oder Gon.
  • Trigonometrische Entwicklung : trigo_entwicklung. Der Taschenrechner ermöglicht es, die trignometrische Entwicklung eines Ausdrucks zu erhalten.
  • Trigonometrische Linearisierung : trigo_linearisierung. Rechner, mit dem Sie einen trigonometrischen Ausdruck linearisieren können.
  • Trigonometrischer Rechner : trigonometrische_berechnung. Rechner, der einen trigonometrischen Ausdruck vereinfacht.
  • Vereinfachen Sie einen algebraischen Online-Ausdruck. : vereinfachen. Rechner, der es Ihnen ermöglicht, einen algebraischen Ausdruck in eine einfachere Form zu transformieren.